Begleitende Angebote

Zur Entwicklung und Entfaltung der Persönlichkeit eines Menschen trägt nicht nur die Erhöhung seiner Leistungs- und Arbeitsfähigkeit bei, sondern auch die Entwicklung von Interessen, Neigungen und persönlichen Schwerpunkten. Diesem Gedanken tragen wir Rechnung, indem sie verschiedene zusätzliche Angebote bereitstellen.

Neben den Sommerfesten, Weihnachtsfeiern und diversen Feiern in den Betriebsstätten führt jede Arbeitsgruppe – neben anderen möglichen Bildungsaktivitäten – einmal jährlich einen gemeinsamen Betriebsausflug durch. Die Werkstatt finanziert diese Ausflüge durch Zuschüsse für jeden Ihrer Mitarbeiter entsprechend der Vereinbarung mit dem Werkstattrat.

Lwerksport e. V.

Die Betriebssportgemeinschaft (BSG) Lwerksport e.V. wurde im Januar 2005 gegründet. Ziel war es, den betreuten und beschäftigten Menschen mit Behinderung die Gelegenheit einer regelmäßigen sportlichen Betätigung zu ermöglichen.

Unsere Angebote umfassen die Sportbereiche:

  • Fußball
  • Gymnastik
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Fahrradsport
  • Laufsport
Bedingung für die sportliche Betätigung in unserer BSG Lwerksport e. V. ist der Nachweis eines Attestes zur Sporttauglichkeit, das unsere Mitarbeiter sich beim Facharzt besorgen müssen.

Ansprechpartner

Herr Frank Müller
Wilhelmsaue 36
10713 Berlin
Telefon: 030.31 98 02 27
Telefax: 030.31 98 02 22
E-Mail: bsglw@lwnet.de

Theatergruppe

Seit nun fast 10 Jahren treffen sich bis zu 20 Mitarbeiter aus den verschiedenen Regionen zu regelmäßigen Proben Die Theatergruppe wird von einem Theaterpädagogen geleitet und spielt vorwiegend Improvisationstheater. Die thematischen Inhalte werden in der Regel von der ganzen Theatergruppe gemeinsam entwickelt. 

Ansprechpartner

Herr Christian Hübl
Brauerstraße 17 – 18
12209 Berlin
Telefon: 030.93 95 18 21
Telefax: 030.93 95 18 22
E-Mail: huebl@lwnet.de

Band „The Way“

Als Projekt besteht die Werkstatt-Band bereits seit 2001. The Way bietet soliden, schnörkellosen, handgemachten Rock-Pop-Blues-Country-Oldie-Sound mit hohem Spaß- und Tanzfaktor.

Das Projekt „lebt“ vor allem vom persönlichen Engagement und der Begeisterung der Mitglieder für die Musik. Die Band-Mitglieder werden bei allen organisatorischen und persönlichen Belangen, welche die Band betreffen, vom Lwerk und einem professionellen Musiker begleitet und unterstützt. Das Repertoire wird ständig in Eigenregie der Band erweitert und auch mit eigenen Kompositionen ergänzt.

Alle Musiker verfügen über fundierte Auftrittserfahrungen und gute musikalische Kenntnisse, sodass in den vergangenen Jahren routinierte, professionelle Auftritte bei diversen Veranstaltungen stattfanden.

Ansprechpartner

Herr Christian Hübl
Brauerstraße 17 – 18
12209 Berlin
Telefon: 030.93 95 18 21
Telefax: 030.93 95 18 22
E-Mail: huebl@lwnet.de

Erfahren Sie mehr über uns.

Berufsbildung

Qualifikation und Erarbeitung einer beruflichen Perspektive im Berufsbildungsbereich.

Arbeitsbereich

Berufliche Rehabilitation und Integration für Menschen mit seelischer, geistiger oder körperlicher Behinderung.

Förderbereich

Individuelle Eingliederung und Teilhabe an der Gemeinschaft im Lern-, Beschäftigungs- und Betreuungsbereich.

Praktikum

Zielorientiertes und zeitlich begrenztes Orientierungspraktikum zur Erprobung der individuellen Arbeitsfähigkeit.

KOMMIT

Beschäftigungs- und Arbeitsmöglichkeit für Menschen mit Behinderung, finanziert über das persönliche Budget.

STEPPS

Das Fertigkeiten- und Verhaltenstraining zur Emotionsregulation und Verhaltenssteuerung.

Begleitende Angebote

Unsere begleitenden Angebote beinhalten die Teilnahme an sportlichen und kulturellen Freizeitangeboten.

Therapeutisches Wohnen

Unsere Wohngemeinschaften für erwachsene Frauen und Männer mit einer psychiatrischen Erkrankung.
AWO
IFU-Cert
Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Initiative Transparente Zivilgesellschaft